Endoskopie und Hygiene

Zertifiziertes Qualitätsmanagement im Praxisalltag

Aufbereitung

Zertifizierung

Unsere Praxis ist seit Jahren zertifiziert auf dem Boden eines von der Kassenärztlichen Bundesvereinigung standardisierten Qualitätsmanagements.

Sämtliche Arbeitsabläufe der Geräteaufbereitung sind in Einzelschritten dokumentiert, reproduzierbar und bieten somit Ihnen und uns ein Höchstmass an Transparenz.

Dies betrifft zum einen die sichere hygienische Aufbereitung der Untersuchungsgeräte, zum anderen den konsequenten Einsatz von Einmalartikeln.

Dadurch wird das Risiko einer Erkrankung durch Infektion auf ein Minimum reduziert.

Zur Umsetzung und Einhaltung dieser Vorgaben ist unsere Hygienebeauftragte verantwortlich. Regelmäßige interne und externe Teamschulungen sorgen für eine lückenlose Umsetzung in den Praxisalltag.

QEP

QEP (Qualität und Entwicklung in Praxen)

ist ein Qualitätsmanagementsystem, das von der Kassenärztlichen

Logo NDGG

Vereinigung (KV) zusammen mit der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) entwickelt wurde.

Wir arbeiten seit Jahren unter den Vorgaben dieses Qualitätsmanagementsystems und werden jährlich rezertifiziert.

NDGG

NDGG (Norddeutsche Gesellschaft für Gastroenterologie)

Als Mitglied in der NDGG sind wir den Vorgaben der Fachgesellschaft

Logo NDGG

hinsichtlich Qualitätsnormen und -kontrollen in der praktischen gastroenterologischen Tätigkeit verpflichtet.

Die lückenlose Umsetzung der von dieser Fachgesellschaft vorgegebenen Normen sind uns ein besonderes Anliegen.

Zur Einhaltung all dieser Richtlinien sind eigens hierfür geschulte Mitarbeiterinnen zuständig, regelmäßige Schulungen des gesamten Teams sorgen für die Umsetzung dieser Vorgaben.